Allgemeines

  • Partner dürfen UNTER KEINEN UMSTÄNDEN Begriffe wie „offiziell“ oder Werbeanzeigen verwenden, die den Eindruck erwecken könnten, dass sie AKRacing repräsentieren.
  • Partner dürfen keine Domänennamen-URL registrieren oder verwenden, die das Wort „AKRacing“ in irgendeiner Weise enthält.
  • Partner sind NICHT berechtigt, irgendeine Form von Technologie, Programmierung oder Skripting zu verwenden, um Inhalte von AKRacing auf einer anderen Website anzuzeigen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Verwendung von iframes.
  • Partner müssen mindestens achtzehn (18) Jahre alt sein.
  • AKRacing behält sich das Recht vor, die Richtlinien dieses Programms jederzeit ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

Richtlinie für Anzeige-URL

Partner dürfen KEINE Varianten der Marke AKRacing oder einer der anderen URLs als Anzeige-URLs verwenden: www.akracing.com

Richtlinie für bezahlte Suchen

  • Partner dürfen NICHT auf die folgenden Begriffe, falschen Schreibweisen oder Ableitungen bieten: „AKRacing“, „AK Racing“, „AKRacing Stühle“.
  • Partner dürfen AKRacing bei der Platzierung von Schlüsselwörtern mit der Marke AKRacing oder Kombinationen/falsche Schreibweisen, einschließlich weitgehender Übereinstimmungen wie „AKRacing Gaming Stuhl“, NICHT überbieten.
  • Partner dürfen auf das markenrechtlich geschützte Wort „AKRacing“ in keiner Weise einzeln oder in Verbindung mit anderen Zeichen oder in Kombination mit anderen Wörtern bei Suchen bieten, die zu einer weitgehenden Übereinstimmung mit dem Wort „AKRacing“ führen können. Das Wort „AKRacing“ ist in diesem Sinne ein Tabuwort.
  • Partner dürfen das markenrechtlich geschützte Wort „AKRacing“ in keinem Titel und in keinen Anzeige-URLs von bezahlten Anzeigen verwenden.
  • Partner dürfen von Suchanzeigen keine direkten Links setzen. Alle bezahlten Suchanzeigen müssen mit der Zielseite eines Partners verlinkt sein.

Zahlungsrichtlinien

  • AKRacing-Partner erhalten für jeden Verkauf eine Provision von 5 %.
  • Provisionen werden monatlich auf ein PayPal-Konto eingezahlt, das der Partner in seinen Partnerbereich-Einstellungen angibt.
  • Provisionen werden auf den monatlichen Nettoumsatz (ohne Umsatzsteuer) gezahlt. Rücksendungen sind darin nicht enthalten.
  • Provisionen werden in der Regel in der ersten Woche jedes Monats mit einer Sperrfrist von einem Monat bezahlt. Wenn Du beispielsweise im Januar Umsätze generierst, wird Deine Provision in der ersten Märzwoche bezahlt. Mit der Sperrfrist von einem Monat soll sichergestellt werden, dass aus den generierten Verkäufen keine Rücksendungen oder Betrugsversuche resultieren.
  • Falls ein Kunde ein Produkt zurücksendet, eine Rückerstattung des Kaufpreises fordert, eine Bestellung storniert oder die Zahlung aufgrund einer Rückbuchung nach der Sperrfrist von einem Monat rückgängig gemacht wird, wird Dein Konto mit der Provision belastet, die für die jeweilige Transaktion bezahlt wurde.
  • Partner können Zahlungen auch in Form von Shop-Guthaben erhalten und sie für den Kauf eines AKRacing-Produkts mit einem zusätzlichen einmaligen Nachlass von 20 % verwenden.
  • Die Berechtigung für zusätzliche Vergünstigungen und Boni, einschließlich, aber nicht beschränkt auf kostenlose Produkte, Waren, Prämien und Einladungen zu Ausstellungen, wird fallbezogen festgelegt.

Kündigung der Programmteilnahme

  • Bei Partnern ohne Referenzen/Verkaufsnachweise über sechs aufeinander folgende Monate wird deren Konto gekündigt.
  • Auch falls Versuche unternommen werden, mit einem Partner, bei dem der Verdacht eines Verstoßes besteht, über die Thematik zu sprechen, ist AKRacing nicht verpflichtet, den betroffenen Partner über die oben genannten Bedingungen und den Ausschluss aus dem Programm zu informieren.
  • Provisionen aus Verkäufen, die gegen diese Bedingungen verstoßen, werden nicht bezahlt.

 

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.